Herausforderungen bei Führung und Teamarbeit – Kollegiales Coaching für Postdocs

11.09.2020 13:00
Kurs startet
15.01.2021 14:30
Kurs endet
20,00 EUR
Teilnahmeentgelt
Auf Warteliste Buchen
Für diesen Termin ist eine Wartelistenbuchung möglich.
Postdocs übernehmen Führungsaufgaben, sind selbst abhängig von Vorgesetzten und müssen ihre Rolle im Team finden. Für die eigene berufliche Entwicklung ist es wichtig, diese Anforderungen auszubalancieren und Herausforderungen konstruktiv anzupacken. Im Rahmen des Kollegialen Coachings finden sich Postdocs in einer kleinen interdisziplinär ausgerichteten Gruppe zu einem regelmäßigen, strukturierten Austausch zusammen. Gemeinsam entwickeln sie Ideen, wie sie mit Herausforderungen des Team- und Führungsalltags umgehen können und profitieren hierbei gegenseitig von ihren Erfahrungen. Die Gruppe besteht aus maximal sechs Teilnehmer_innen. Die Treffen werden von einer Trainerin begleitet und moderiert. Fragen, die im Kollegialen Coaching besprochen werden, können z.B. sein:
  • Wie kommuniziere ich klar und zielgerichtet?
  • Wie kann ich Konflikte lösungsorientiert bearbeiten?
  • Was für eine Führungskraft bin ich und was für eine Führungskraft will ich sein?
  • Was ist meine Position im Team und wie kann ich mit Irritationen umgehen?
  • Welche Erwartungen an mich sind berechtigt und welche nicht? Wie grenze ich mich ab, wenn Erwartungen an mich gestellt werden, die ich nicht erfüllen kann oder will?

Termine:
11.09.; 25.09.; 16.10.; 6.11.; 20.11.; 18.12.2020 (Achtung: dieser Termin findet im Konferenzraum Renaissanceflügel -  Rosensäle, Fürstengraben 27 statt); 15.01.2021
jeweils freitags von 13:00 – 14:30 Uhr

Sollte dieser Workshop nicht als Präsenzveranstaltung durchgeführt werden können, wird er kurzfristig ONLINE umgestellt.
Umfang
ECTS 0.5
Weitere Informationen

Dieser Kurs ist anrechenbar für:

  • Zertifikatsprogramm "Führung in der Wissenschaft"


FAQ zum GA-Qualifizierungsprogramm

Kontakt
ga-qualifizierung@uni-jena.de
Selbstbuchung möglich ab
19.02.2020 09:00
Selbstbuchung möglich bis
15.01.2021 14:30
Max. Anzahl Teilnehmende
6
Standort
Johannisstraße 13 – Auditorium Zur Rosen, Jena
Evelyn Hochheim
Kursleitung